TT-Metallbau: Metallverarbeitung, Sonderanfertigungen

Tennis-Vereinsmeisterschaften 2019


Unser Turnierportal (mybigpoint) öffnet in neuem Fenster


Regeln unserer Offenen Vereinsmeisterschaften 2019

Termine

In der Zeit vom 15.07.2019 bis zum 21.09.2019 finden unsere Vereinsmeisterschaften statt.

Die Endspiele, Siegerehrungen und Party erfolgen am Samstag 21.09.2019.

Die Spieltermine sollen zwischen den Spielern selbständig vereinbart werden. Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten werden mit der Auslosung Spieltermine für die einzelnen Spielrunden bekanntgegeben, die nicht überschritten werden dürfen. Bei Nichteinhaltung dieser Termine werden beide betroffenen Parteien in der entsprechenden Disziplin gestrichen. Können sich beide Parteien nicht rechtzeitig auf einen gemeinsamen Spieltermin einigen, so entscheidet die Turnierleitung durch Los darüber, welche der beiden Parteien in die nächste Spielrunde gelangt.

Spielort Alle Spiele sollen grundsätzlich auf der Tennisanlage von Vorwärts Gronau stattfinden. Eventuelle Verlegungen auf andere Spielorte müssen vorher von der Turnierleitung (s.u.) genehmigt werden.
Spielordnung

Entsprechend den Satzungen des DTB. Der Gewinn von zwei Sätzen entscheidet. Bei einem Spielstand von 1:1 in Sätzen entscheidet der Tie-Break (bis 10).
Die Tennisbälle werden nicht gestellt. Die Spieler müssen sich untereinander auf geeignete Bälle einigen und diese mitbringen. Die Tunierleitung behält sich Änderungen vor.

Disziplinen

Vorwärts Gronau Open 2019 - Offene Vereinsmeisterschaften
... für Mitglieder von

  • Schwimmverein Gronau TA
  • SV Vorwärts Gronau TA
  • TC Overdinkel
  • TV Blau-Weiß Epe
  • TV Grün-Gold Gronau

Einzel für:
- Damen (A:) LK1-14, (B:) LK15-21, (C:) LK22-23 oder ohne LK, (D:) offen Ü60
- Herren (A:) LK1-14, (B:) LK15-21, (C:) LK22-23 oder ohne LK, (D:) offen Ü60


Doppel für:
- Damen (A:) LK1-14, (B:) LK15-21, (C:) LK22-23 oder ohne LK, (D:) offen Ü60
- Herren (A:) LK1-14, (B:) LK15-21, (C:) LK22-23 oder ohne LK, (D:) offen Ü60

Die LK-Kategorien (A, B, C) richten sich nach der jeweils besseren Leistungsklasse der beiden Partner. An Kategorie D können nur Spieler teilnehmen, die mindestens im aktuellen Jahr 60 Jahre alt werden.

Mixed für:
- (A:) LK1-14, (B:) LK15-21, (C:) LK22-23 oder ohne LK, (D:) offen Ü60

Die LK-Kategorien (A, B, C) richten sich nach der jeweils besseren Leistungsklasse der beiden Partner. An Kategorie D können nur Spieler teilnehmen, die mindestens im aktuellen Jahr 60 Jahre alt werden.

Jugend

 

Spieler mit schlechterer Leistungsklasse sind auch in der nächstbesseren Kategorie spielberechtigt. (Beispiel: Spieler mit LK 22 (also eigentlich Kategorie C) darf sich auch in Kategorie B (also eigentlich für LK15-21) melden. Spieler mit besserer Leistungsklasse sind in nächstschlechteren Kategorien nicht spielberechtigt.
Voraussetzung zur Durchführung eines Wettbewerbs ist die Meldung von mindestens 8 Teilnehmern je Disziplin. Bei ausreichender Beteiligung wird auch eine B-Runde gespielt.
Bei zu geringer Resonanz in einer Disziplin behält sich die Turnierleitung vor Kleingruppen zu bilden, oder entsprechende Disziplinen zusammenzulegen.

Turnierleitung,
Turnierausschuss

Frank Schreiter

Anmeldungen

Meldeschluß ist Freitag, 12.07.2019 um 24:00 Uhr.
Die Anmeldungen erfolgen über die ausgehängten Meldelisten oder über Kontakt.

Auslosung

Ab Samstag 13.07.2019 im Clubhaus. Danach Veröffentlichung der ersten Spielpläne.

Startgeld

-ohne-

Siegerehrung

Die Siegerehrungen (Einzel, Doppel, Mixed, Jugend) finden am Samstag 21.09.2019 nach den Endspielen statt.


Rückschau Vereinsmeisterschaften 2017

Rückschau Vereinsmeisterschaften 2016

Rückschau Vereinsmeisterschaften 2015

Rückschau Vereinsmeisterschaften 2014

Rückschau Vereinsmeisterschaften 2013

Rückschau Vereinsmeisterschaften 2012

Rückschau Vereinsmeisterschaften 2011

Rückschau Vereinsmeisterschaften 2010

Rückschau Vereinsmeisterschaften 2009